Zum Beispiel die Kombination von Schiefer, Ziegel
oder Beton-Dachsteinen mit Flächen und Details in
Metall, wird immer beliebter.
Ob verwittertes Zinkblech mit seiner Vielzahl an
Farbvarianten oder klassisches Kupfer, besonders
große Dachflächen oder Detailpunkte können auf
diese Weise effektvoll aufgelockert werden.

Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf und entdecken
Sie die Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten.

     
    Vielfalt durch Materialmix
           
   
Stützmauer mit Verkleidung in vorbewittertem Zink-Stehfalz
Integrierte Dachfenster mit Außenjalousien als Sonnenschutz
Einfamilienhaus und Büro mit Naturschiefer-Eindeckung